wie cool...

hallo ihr lieben, ich kanns kaum glauben das ich schon wieder schreib. aber ich hab einiges erlebt...

 gestern waren wir in piriapolis. das ist ein ort ca. ein ein halb stunden entfernt von montevideo. wir (das ist die deutsch/französische vebindung ;-) -> Anne ich, zwei andre deutsche die mit einem franzosen zusammenwohnen der ein freund von meiner französischen mitbewohnerin ist und noch eine andre französin (wer das jetzt versteht der muss mindestens nen iq von 200 haben ;-) )sind mit dem bus dort hingefahren und haben dort nen schönen tag verbracht. mit einem sessellift auf einen berg gefahren und die aussicht genossen. am strand gechillt. leider war es noch etwas zu kalt zum baden. hab mir auch nen kleinen sonnenbrand :-( geholt. aber nur in einer häflte des gesicht, deshalb schau ich jetzt etwas dämlich aus...

 naja, abends zuhause, hab ich mich geduscht, was gekocht und war im gemeinschaftsraum... als ca. 10 leute aus dem nichts erschienen und mich mit einer kleinen party überrascht haben... ich hab ne voll leckere torte bekommen (dulce de leche, schokolade und merenge) und ganz ganz coole sachen. einen mate und eine termoflasche und so.... danke danke danke!!!  war echt ein cooler abend hier. dann sind wir noch weitergezogen in einen club (dann ist so um zwei, weil man früher ja nicht los geht) und das war auch voll super. haben sehr sehr viel getanzt....

hab heut erstmal bis drei geschlafen. fühl mich ganz schlecht, weil voll schönes wetter heute war. aber ist vielleicht besser so. weil zulange in der sonne ist auch nicht gut. nach gestern... und gegen spätnachmittag war ich am strand tschukbal spielen... ein neues spiel, ganz cool....

 naja, das waren meine letzten zwei tage... die echt super waren...  und die überraschungsparty war echt super super super...

drück euch alle, hoffe es geht euch gut.

besos a todos...

Isa

18.10.09 01:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen