Letztes Feedback

Meta





 

nachtrag von gestern...

so wie ich mir das gestern schon gedacht habe, bin ich tatsächlich gestern erst um 11 nachts (hier heißt das wahrscheinlich nicht nachts sondern abends ;-)  ) heimgekommen. und dann erstmal was gekocht...  also abendessen um halb 12 nachts ist echt krass... aber ohne was zu essen wär ich wohl verhungert.

 ich kann nicht verstehen, warum die uruguayos alle so schlank sind, wenn die alle so nen tagesrythmus haben... und fast gegen mitternacht essen und dann ins bett gehen...

 wünsch euch einen schönen tag,

Isa

5.8.09 15:46

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Chrissi (5.8.09 16:17)
Hi Isa,

das ist ein seltsamer Rhythmus bei den Uruguayos, aber die Spanier sind ja auch nicht anders. Da gewöhnt sich Dein Körper bestimmt schnell dran! Beim Rahmes'schen Gartenfest haben wir alle an Dich gedacht. Natürlich auch an alle anderen die nicht da waren Ein Familienbild haben wir leider diesmal nicht gemacht, aber mal sehen, vielleicht feier ich meinen Burtseltag ebenfalls, dann bekommst Du vielleicht ein schönes Bild

Ich hab nach der Feier am WE Lisa mit nach Stuttgart genommen (zu ihren Freundinnen nach Esslingen). Sind gestern Abend ins Breuningerland nach Sindelfingen und danach in Stuttgart essen gegangen, war total schön ...

Hier scheint heute ganz schön arg die Sonne, soll jetzt bis Freitag hier schön bleiben und am Wochenende wieder - wer hätts gedacht - regnen! Aber was sag ich Dir, bei Dir hats keine 25 Grad! Noch nicht ...

Wünsch Dir eine schöne Restwoche. Liebe Grüße von den Rahmesen nach Uruguay!

Chrissi


Stephie S. (16.8.09 00:22)
Isa, ich glaub des liegt daran dass wenn die um 24h Abend essen, bei denen der Tag erst richtig anfängt!! Da darfst du dann nicht vor 6h ins Bett gehen : ) Freu mich schon auf Montevideo! Drück Dich

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen